Kanadische und deutsche Schüler gemeinsam zum Besuch in der Hauptstadt

(Kommentare: 0)

Im Rahmen des diesjährigen Austauschprogramms der IGS Ingelheim mit der Maple Ridge School in Vancouver/Kanada besuchte die deutsch-kanadische Schülergruppe vom 30. Juni bis zum 3. Juli 2009 gemeinsam die Hauptstadt Berlin.

Im Mittelpunkt standen die Erkundung der Geschichte der ehemals geteilten Stadt sowie ihre geschichtliche und kulturelle Entwicklung.

Höhepunkt bildeten der Besuch des Parks von Sanssouci mit dem historisch bedeutsamen „Neuen Palais“ in Potsdam, und vor allem der Besuch im Reichstag mit einem Gespräch mit Michael Hartmann (MdB).

Unvergesslich bleibt allen wohl auch die Revue im Friedrichsstadtpalast.

Die Gruppe wurde begleitet von Mr. Lis und Mr. Richardson, dem Schulleiter aus Vancouver, sowie von Fr. Müller, H. Porten, H. Messner und Schulleiter Jürgen Wawrzyniak.

Zurück

Einen Kommentar schreiben