Bau der Mensa macht Fortschritte

(Kommentare: 0)

Am 19.November 2012 fand der erste Spatenstich zum Bau der neuen Mensa unserer IGS Kurt Schumacher statt. In der regionalen Presse wurde ausführlich darüber berichtet, dass an der Grenze zur Ludwig-Richter-Straße ein modernes und gut in das weitläufige Schulgelände  eingefügtes Bauwerk mit insgesamt 196 Plätzen zur Einnahme eines warmen Mittagessens entstehen soll. Zwar geht die Errichtung der Mensa auf die Einführung der Ganztagsschule an der IGS zurück, doch können nach Fertigstellung – geplant ist der Spätsommer 2013 – natürlich alle Schulmitglieder, die es wünschen, dort ihr Mittagessen einnehmen.

Dass der Bau nach dem “Spatenstich” schnell Fortschritte macht, verdeutlichen die Fotos vom Dezember 2012 bis zum Januar 2013.

Auch der Umbau der ehemaligen Gymnastikhalle zur neuen großen Schulbibliothek ist in Gang gekommen, wie Bilder aus dem Inneren des Gebäudes beweisen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben