Abi-Feier der IGS

(Kommentare: 0)

86 Abiturientinnen und Abiturienten erhielten ihr Zeugnis von Schulleiter Jürgen Wawrzyniak und dem Leiter der Oberstufe, J.Schaffrath.

Die besten Notendurchschnitte des Abi-Jahrganges 2007 hatten Kristofer Mohr (1,0) und Semen Zaltsman (1,1).

Zwei der Abiturienten wurden von Direktor Jürgen Wawrzyniak besonders ausgezeichnet: Den Buchpreis der Ministerin erhielt für sein dauerhaftes soziales Engagement in der Schule Max Schäfer.

Für sein intensives Engagement im Schulleben und in der Antigewalt-AG (AGAG) der IGS Ingelheim wurde vom Schulleiter Florian Zimmermann mit einer Urkunde und dem IGSI-Globe ausgezeichnet.
Der neu geschaffene IGSI-Globe wird in der Abiturfeier und  in der “Stunde der Anerkennung” verliehen als Dank und Anerkennung der Schule für besonderen Einsatz in der Schulgemeinschaft.

Abiturienten 2007 nach Orten

Abiturrede 2007

Zurück

Einen Kommentar schreiben